Die Movimento-Bühne von oben!

Vielen Dank an Marcus „Hase“ Hüttl für die präzise Montage der Kamera im Rig.